Details Fütterungsberatung:

Mehr als 4.000 Futterberater setzen ein HYBRIMIN® Fütterungsprogramm zur Fütterungsberatung ein. Ein wesentlicher Vorteil des Programmes ist, dass alle Nutz- und Heimtiere sowie Mischungen und Einzeltierrationen berechnet werden können. Für den Austausch zwischen verschiedenen Fütterungsberatern gibt es umfangreiche Export-/Import-Schnittstellen, so dass Daten innerhalb eines Unternehmens leicht ausgetauscht werden können.

Die einfache Bedienung sowie die vielfältigen Ausdruckmöglichkeiten helfen dem Fütterungsberater beim Einsatz auf dem landwirtschaftlichen Betrieb.

Durch den so genannten Systembereich, der mit einem Passwort versehen ist, ist es jederzeit möglich, eigene Fütterungskonzepte in das Programm zu integrieren. Das Programm ist mit der HYBRIMIN® Datenbank komplett mit deutschen Fütterungsnormen bestückt, kann aber z.B. im Milchkuhbereich auch jederzeit auf DVE (Niederlande), APD (Schweiz), PDI (Frankreich) usw. erweitert bzw. verändert werden, ohne das HYBRIMIN® benötigt wird. Auch andere Energienormen, z.B. bei Schweinen ME oder NE, können jederzeit vom Anwenderselbst eingegeben werden.

Da das HYBRIMIN® Fütterungsprogramm völlig eigenständig läuft (kein Excel notwendig), ist der Lernaufwand bei vorhandenen Tierernährungskenntnissen sehr gering. Im Normalfall gehen wir von 2-3 Stunden aus, um nach Eingabe der ersten Rohstoff-Analysen die ersten Tages-Rationen oder Mischungen zu erstellen.

Es gibt vom Fütterungsprogramm ein Futter 2000, Futter 2003, Futter 2006 sowie ein Futter 2008. Die derzeit aktuelle Version ist das HYBRIMIN® Futter 5.

Testen Sie das HYBRIMIN® Futter 5 zwei Wochen lang unverbindlich oder lassen Sie es sich unverbindlich online vorführen…

Details HYBRIMIN® Futter 5…

Kontakt…